ArbeitsweiseNach einem ersten orientierenden Gespräch folgt eine Fotosession im Atelier oder einem anderen vereinbarten Ort. Eine Momentaufnahme aus dieser Fotoserie dient als Vorlage für das gemalte Portrait.

Die Ausmasse des Portraits sind abhängig von: der Grösse des zu Portraitierenden, der Pose, der Komposition und dem Raum, der dem Auftraggeber zur Verfügung steht. Bo Bakker strebt immer ein lebensgrosses Portrait an, aber das Bild kann bis auf 60% der ursprünglichen Grösse verkleinert werden, wenn der verfügbare Raum ein grösseres Format nicht zulässt. Auch die Pose kann verändert werden - zum Beispiel sitzend statt stehend -, um das Format zu verkleinern.